Alexander Wei├č zeigt Fotografien

Ausstellung im F├╝rstengang

Er z├Ąhlt zur jungen Fotografengeneration, die sich wieder vermehrt der analogen Fotografie im Klein- und Mittelformat zuwendet: Der M├╝nchner Fotograf und Mediengestalter Alexander Wei├č inszeniert in seinen ausdrucksstarken Bildern Menschen und deren Umwelt, – minimalistisch, melancholisch, detailverliebt und zumeist in Schwarz-Wei├č. Ab kommenden Sonntag, 15. April sind die Arbeiten des jungen K├╝nstlers aus den Jahren 2009 bis 2017 in der st├Ądtischen Galerie im F├╝rstengang in Neuburg zu sehen.

Bereits seit rund einem Jahrzehnt widmet sich Alexander Wei├č der Fotografie. Durch ein Projekt im Rahmen der M├╝nchner Kammerspiele gewann der junge K├╝nstler 2009 vielf├Ąltige Einblicke in den professionellen Film- und Fotobereich, die er dann durch eine Ausbildung zum Mediengestalter festigte. Erstmals pr├Ąsentierte er einige Arbeiten der ├ľffentlichkeit 2015 in einer Ausstellung im N├╝rnberger Stadtmuseum, die Wei├č gemeinsam mit seinem ber├╝hmten Gro├čvater, den Karikaturisten Horst Haitzinger, durchf├╝hrte. In der St├Ądtischen Galerie im F├╝rstengang zeigt er seine Fotoarbeiten nun erstmals im Rahmen einer gr├Â├čeren Einzelausstellung.

Die Ausstellung ÔÇ×Alexander Wei├č ÔÇô Fotografien 2009 ÔÇô 2017ÔÇť wird am kommenden Sonntag, 15. April, um 11:30 Uhr in der St├Ądtischen Galerie im F├╝rstengang in Neuburg durch B├╝rgermeister Dr. Johann Habermeyer er├Âffnet. Horst Haitzinger wird in die Arbeiten seines Enkels einf├╝hren. Musikalisch wird die Ausstellungser├Âffnung durch Songs von Xavier Darcy, der in diesem Jahr u.a. auch beim ESC- Vorentscheid aufgetreten ist, begleitet. Die Ausstellung l├Ąuft bis zum 21. Mai und ist jeweils Donnerstag und Freitag von 17 bis 19 Uhr, Samstag, Sonntag und an allen Feiertagen von 11 bis 19 Uhr ge├Âffnet. Der Eintritt zur Ausstellung ist frei.

Quelle: Stadt Neuburg an der Donau

 

Check Also

Kinopalast Neuburg – Programm der Woche

Kinopalast Neuburg – das Programm Jede Woche stellen wir Euch das aktuelle Programm …