Anmeldung für städtische Kindergärten

Meldefrist bis 14. Februar

Ab sofort nimmt die Stadt Neuburg Anmeldungen für ihre fünf städtischen Einrichtungen im Kindergartenjahr 2020/2021 entgegen. Konkret geht es um die Kindergärten Sonnenhügel in Neuburg-West, in den Stadtteilen Bittenbrunn und Heinrichsheim sowie den Brändström-Kindergarten und den Kindergarten in der Franziskaner Straße. Die Anmeldung erfolgt über das Online-Portal „Kita-Planer Stadt Neuburg“, welches auf www.neuburg-donau.de zu finden ist. Eine Anmeldung in Papierform entfällt, Bereits gestellte Anträge müssen nicht erneuert werden.

Als Meldefrist ist Freitag, 14. Februar 2020 vorgegeben. Das zuständige Ordnungsamt weist ausdrücklich darauf hin, dass Vormerkungen für einen Gruppenwechsel innerhalb einer städtischen Einrichtung ebenfalls bis zum genannten Stichtag erfolgen müssen, jedoch nicht über das Online-Portal möglich sind.

Formulare für einen Gruppenwechsel innerhalb eines städtischen Kindergartens gibt es bei den jeweiligen Kindergärten sowie bei der Stadtverwaltung im Harmoniegebäude, Zimmer 118, Amalienstr. 54. Das zuständige Sachgebiet ist zu den öffentlichen Sprechzeiten erreichbar. Weitere Kontaktmöglichkeiten sind:

Telefon 08431 / 55-337 oder E-Mail kathrin.reiter@neuburg-donau.de

Telefon 08431 / 55-328 oder E-Mail heike.gomez@neuburg-donau.de.

Quelle: Stadt Neuburg an der Donau

 

Check Also

Polizeimeldungen Neuburg

Aktuelle Polizeimeldungen PI Neuburg Auf dieser Seite stellen wir die Pressemitteilungen d…