Bodo Wartke – Ingolstadt, Festsaal

Mit seinem fĂŒnften Klavierkabarettprogramm bezeugt Bodo Wartke, dass es möglich ist, seiner BĂŒhnenkunst treu zu bleiben und zugleich fĂŒr neue Begegnungen und EinflĂŒsse offen zu sein. Der Sprachjongleur, der auf eine bald 20 Jahre wĂ€hrende Karriere zurĂŒckblicken kann, macht sich sinnend und singend auf den Weg – jede Menge Fragen im GepĂ€ck – und lĂ€dt das Publikum zu einem Perspektivwechsel ein.

Was, wenn doch? bietet mitreißendes Klavierkabarett in Reimkultur ebenso wie verblĂŒffende DenkanstĂ¶ĂŸe beim augenzwinkernden Blick auf unser alltĂ€gliches Miteinander. Ein ungebremster Bodo brennt fĂŒr das, was er tut, und singt neue, akute Lieder.

Dienstag, 28.05. – 20 Uhr
Festsaal Ingolstadt

Tickets gibt es noch
‱  an allen bekannten VVKStellen der Region,
‱  bei CTS Eventim (Tel. 01806/570070; 20 ct/Anruf /.Festnetz, max. 60 ct/Anruf / Mobilfunk) + angeschl. VVKStellen,
– beim Donaukurier (Tel. 0841/9666-800),
– im Westpark Ingolstadt – Im Audi-Kreisel (Tel. 0841/493210),
– in der Tourist Information am Hauptbahnhof (Tel. 0841/3053005),
– im TUI Reise Center, Theresienstrasse (Tel. 0841 / 88 66 70)
‱  online unter www.eventim.de und https://www.bodowartke.de/tour

Bodo Wartke – Was, wenn doch?

Der Gentleman-Entertainer am FlĂŒgel meldet sich zurĂŒck! Mit seinem fĂŒnften Klavierkabarettprogramm bezeugt Bodo Wartke, dass es möglich ist, seiner BĂŒhnenkunst treu zu bleiben und zugleich fĂŒr neue Begegnungen und EinflĂŒsse offen zu sein. Der Sprachjongleur, der auf eine bald 20 Jahre wĂ€hrende Karriere zurĂŒckblicken kann, macht sich sinnend und singend auf den Weg – jede Menge Fragen im GepĂ€ck – und lĂ€dt das Publikum zu einem Perspektivwechsel ein.

Was, wenn doch? bietet mitreißendes Klavierkabarett in Reimkultur ebenso wie verblĂŒffende DenkanstĂ¶ĂŸe beim augenzwinkernden Blick auf unser alltĂ€gliches Miteinander. Bodo Wartke scheut sich nicht, einfache, existenzielle Fragen zu stellen: Was treibt uns an? Wieso fĂ€llt es uns schwer, Wandel als Chance anzunehmen? Warum handeln wir aus Angst anstatt aus Liebe?

Was, wenn doch? ist ein poetisches Spiel mit den Möglichkeiten, nachdenklich und unterhaltsam zugleich. Der Klavierkabarettist beleuchtet Ausnahme- und DazwischenzustĂ€nde. Was macht der Clown, wenn er traurig ist? Warum haben wir so ein Faible fĂŒrs KnöpfedrĂŒcken?

Und nach wie vor, es ist die Liebe, ob unerfĂŒllt oder zu dritt, die den fabulierenden Poeten umtreibt und ihn rĂ€tseln lĂ€sst: Die richtige Frau gefunden? Oder aufs falsche Pferd gesetzt? Was tun bei widersprĂŒchlichen GefĂŒhlen? Eine vorlĂ€ufige Antwort lautet: leidenschaftlich handeln, abwarten und Tee zubereiten! Glasklar hingegen ist, wo die Liebe aufhört: bei Insekten.

Ein ungebremster Bodo brennt fĂŒr das, was er tut, und singt neue, akute Lieder.

Foto: Sebastian Niehoff

Check Also

Kinopalast Neuburg – Programm der Woche

Kinopalast Neuburg – das Programm Jede Woche stellen wir Euch das aktuelle Programm …