Chor Leuchtfeuer – „Bless the Lord my Soul – Lieder und Gedanken zur Fasten- und Osterzeit“

Der Chor Leuchtfeuer veranstaltet am Sonntag, 7. April um 17 Uhr in der Hofkirche in Neuburg ein Konzert mit dem Titel „Bless the Lord my Soul – Lieder und Gedanken zur Fasten- und Osterzeit“.

Am letzten Fastensonntag wird der Chor Leuchtfeuer unter der Leitung von Hans-Ulrich Höfle die verschiedensten Lobpreislieder zu Gehör bringen. Unter anderem werden Lieder wie „Nobody knows“, „Deep river“, „Mach mich still“ oder „Befiel du deine Wege“ zu hören sein.

Wie der Titel des Konzertes „Preise den Herrn meine Seele“ schon aussagt, richtet sich der Lobpreis an die GrĂ¶ĂŸe des Herrn, der Schöpfer der Natur ist und allen Lebens. Stadtpfarrer Herbert Kohler wird dieses Konzert mit geistlichen Texten begleiten.

Sie sind herzlich eingeladen zu dieser besonderen Art der musikalischen Begegnung mit Gott in der Fastenzeit. Der Chor Leuchtfeuer freut sich auf Ihr Kommen.

Der Eintritt ist frei – Spenden sind erbeten.

Bild: Wolfgang Böhm

Check Also

Kinopalast Neuburg – Programm der Woche

Kinopalast Neuburg – das Programm Jede Woche stellen wir Euch das aktuelle Programm …