Kalender

Okt
19
Do
2017
„Catello ZaubermenĂŒâ€œ – Zauberkunst und 3-Gang-MenĂŒ @ Arco Schlösschen
Okt 19 um 19:00
D‘ Raith-Schwestern und da Blaimer @ Eventhalle Westpark
Okt 19 um 20:00

Bayern-Pop mit den legendĂ€ren Soulstimmen der Oberpfalz, den Raith-Schwestern. ‹Viele neue Songs haben die Raith-Schwestern und da Blaimer in den letzten drei Jahren geschrieben. Zeit also fĂŒr ein brandneues BĂŒhnenprogramm mit dazugehöriger CD. In „Hart aber Herzlich“ prĂ€sentieren sie wunderbare menschliche und herzliche Geschichten, Songs zum Lachen, MitfĂŒhlen und Nachdenken. Unbeugsam wie eh und je orientieren sich die Raith-Schwestern nicht am seichten Mainstream um zu gefallen, sondern schöpfen die Musik aus dem Herzen, denn nur so, sagen sie, kann man sich in die Herzen der Menschen spielen. Zusammen mit ihrer Band, den Heart-Boys, geht es bei den Schwestern mit den unvergleichlich schönen Stimmen und dem Blaimer mit der langen MĂ€hne in Songs wie „Zu zwoat samma a Weltmacht“, Warmer Regen“, „Bladl im Wind“, „Zeitlang“ um die grossen Themen im Leben: die Liebe und die Musik — und natĂŒrlich auch um den Spass: es wĂ€ren nicht die Raith-Schwestern und da Blaimer, ginge es nicht auch um geheimnisvolle Viren, um dubiose sizilianische Papagalli, darum, warum sich der Blaimer immer auf die Finger haut und um die raithschwesterlichen PlĂ€ne zu einem perfekten Menschen. Was es mit den rosa Brillen auf sich hat? Nun, das lassen Sie sich am besten direkt von den Raith-Schwestern und dem Blaimer direkt erklĂ€ren. „Hart aber Herzlich“, Reminiszenz an Tanja und Susi’s Lieblingsserie, ist vor allem ein spannender Abend mit authentischer, ehrlicher, bayerischer Popmusik von den Raith-Schwestern, dem Blaimer und den Heart Boys – besser als jeder Krimi! Weitere Infos unter: www.raith-schwestern.de

Live-Stummfilmkonzert „Luther“ @ Stadttheater
Okt 19 um 20:00
Okt
20
Fr
2017
FC INGOLSTADT 04 – 1. FC Heidenheim @ Audi Sportpark
Okt 20 um 18:30
„SĂŒĂŸe Medizin“ – Apitherapie @ Haus im Moos
Okt 20 um 19:30

Infoabend

Als Apitherapie wird die medizinische Verwendung von Bienenprodukten, hauptsÀchlich Propolis, Bienengift, Honig und die Bienenluft bezeichnet. Zum Teil werden  in der Literatur auch die Verwendung von Bienenwachs sowie die Einnahme von Pollen und Gelée Royale zur Apitherapie gezÀhlt.
Prof. Kunth befasst sich insbesondere mit der Verwendung der Bienenprodukte in der Traditionellen Chinesischen Medizin. Er wird in seinem Vortrag auf deren gesundheitsfördernde und medizinische Wirkungen eingehen und viele praktische Anwendungsbeispiele vorstellen.

GebĂŒhr: Spende statt Eintritt
Anmeldung: Mi. bis 18.10.2017
Referent: Prof. Prof. h.c. Matthias Kunth, Fudan Univ. Shanghai; Pfaffenhofen
Kooperation: mit dem Kreis- verband der Imker; regionale  Imkervereine im LVBI

AARON GOLDBERG TRIO @ Birdland Jazz Club
Okt 20 um 20:30
20. Okt Fr | 20:30 Uhr | EUR 20,- / 15,- | Mainstream, Modern
AARON GOLDBERG TRIO
Aaron Goldberg (p), Leon Parker (dr), Yasushi Nakamura (b)
Art of Piano 192
Im Rahmen des 7. Birdland Radio Jazz Festivals
Mitte der 1990er Jahren kannte ihn noch niemand, dann lernte ihn Superstar Joshua Redman kennen und schĂ€tzen, nahm ihn in seine Band auf, wo er immerhin einen HochkarĂ€ter wie Brad Mehldau vom Klavierstuhl verdrĂ€ngte. Seither genießt Aaron Goldberg den Ruf eines der besten Pianisten weltweit. Mit einer gewaltigen Bandbreite zwischen Funk und Impressionismus hat der 43-JĂ€hrige aus Boston sĂ€mtlichen eingefahrenen Konventionen, die sich um sein Instrument ranken, den Kampf angesagt. Bis dato höchst erfolgreich. Goldberg bewegt sich filigran und elegant ĂŒber die 88 Tasten, wobei er eine völlig eigenstĂ€ndige Sprache entwickelt. Mit dem Bassisten Yasushi Nakamura und dem Drummer Leon Parker schart er die perfekten WeggefĂ€hrten fĂŒr sein lyrisch angelegtes, expressives und mit frischen Ideen gespicktes Spiel um sich. Gemeinsam kreieren die Drei gefĂŒhlsstarke Stimmungsbilder, arbeiten sich mit traumwandlerischer Sicherheit auch durch komplexeste Passagen, geizen nicht mit AusflĂŒgen in unbekannte rhythmische sowie tonale Territorien und wissen geschickt mannigfaltige stilistische EinflĂŒsse ineinander zu verweben. Und noch eine Besonderheit: Goldberg glĂ€nzt auch als Komponist, stammt doch das ganze Programm ausnahmslos aus seiner Feder. Ein Festtag fĂŒr die Freunde des kultivierten wie innovativen Pianotrios.

Aktuelles Album:
The Now – Sunnyside SSC1402/Delta

Mit dem NachtwÀchter durch die Altstadt @ Tourist-Information
Okt 20 um 20:30

Begleiten Sie den NachtwÀchter auf seinem abendlichen Rundgang durch die Obere Stadt. Sie erfahren dabei allerlei Interessantes und Kurioses  aus der guten alten Zeit. Anekdoten gibt es viele zu den alten HÀusern und deren Bewohnern, die einst dort lebten. Treffpunkt: Tourist-Information, Anmeldung nicht erforderlich

Okt
21
Sa
2017
Wochenmarkt @ Schrannenplatz
Okt 21 um 06:30

FĂ€llt ein Markttag auf einen Feiertag, findet der Markttag am vorgehenden Werktag statt.

Kindersingen, Beim Bimperlwirt, beim Bamperlwirt @ Haus im Moos
Okt 21 um 14:00

Lustige Lieder fĂŒr Kinder, Eltern und Großeltern

 Wir lernen spielerisch einige Lieder aus dem Liederheft des Bezirks Oberbayern und dichten weitere Strophen dazu. Neben Kindern sind auch ausdrĂŒcklich alle Erwachsenen, Verwandten, Onkels und Tanten zum Mitsingen eingeladen. Liederhefte stellt das Volksmusikarchiv des Bezirks Oberbayern zur VerfĂŒgung.

Referenten: Bezirksmusikpfleger Ernst Schusser und Eva Bruckner
Kooperation: Bezirk Oberbayern

Brucker Weinfest 2017 @ Angerstraße 24
Okt 21 um 19:00

Das legendÀre Brucker Weinfest ist wieder da.
Die Vorstandschaft lĂ€dt daher alle herzlich ein auch dieses Jahr wieder mit zu feiern, zu tanzen, auf den Tischen zu stehen, zu „singen“ und natĂŒrlich, um den Wein zu genießen.

Der Einlass beginnt bereits ab 19:00 Uhr.
Der Eintritt ist erst ab 16 Jahren gestattet.
Keine Tischreservierungen möglich.

Wir freuen uns auf zahlreiche feierwĂŒtige GĂ€ste, gute Musik und einfach auf eine tolle Zeit.

„Komm, Jesu, komm“ – Augsburger Domsingknaben @ Hofkirche
Okt 21 um 20:00
Die drei EisbÀren @ Box 15
Okt 21 um 20:00
AL FOSTER QUINTET PLAYS A TRIBUTE TO CHARLIE PARKER @ Birdland Jazz Club
Okt 21 um 20:30
21. Okt Sa | 20:30 Uhr | EUR 20,- / 15,- | Mainstream
AL FOSTER QUINTET
PLAYS A TRIBUTE TO CHARLIE PARKER
Al Foster (dr), Wayne Tucker (tp), Mike DiRubbo (as), Adam Birnbaum (p), Doug Weiss (b)
Im Rahmen des 7. Birdland Radio Jazz Festivals
Immer wenn der scheinbar alterslose Schlagzeug-Tausendsassa Aloysius „Al“ Foster dem Neuburger „Birdland“ seine Aufwartung macht, dann dĂŒrfen sich die Fans auf eine Darbietung freuen, die aus dem Rahmen des ĂŒblichen Jazz-Allerleis fĂ€llt. Der Mann, der durch seinen Drum-Stil den Sound von Legenden wie Miles Davis, Herbie Hancock, Sonny Rollins oder Thelonious Monk entscheidend beeinflusste, erweist bei seinem aktuellen Besuch im Hofapothekenkeller mit seinem illustren New Yorker Quartett einem der grĂ¶ĂŸten und einflussreichsten Jazzmusiker aller Zeiten die Ehre. Denn an Charlie Parker fĂŒhrt im Modern Jazz so gut wie kein Weg vorbei. Der Altsaxofonist gilt als SchlĂŒsselfigur beim Umbruch des Jazz vom Swing zur Moderne in den 1940er Jahren. Seine Spielweise lebte von einer Ă€ußerst lebhaften, ideenreichen und virtuosen Melodik, oft in Verbindung mit einer vibrierenden Rhythmik. Diese Ingredienzien benutzt Al Foster nun in seinem Tribute Project, um Parker-Klassiker in ein zeitgenössisches Gewand zu hĂŒllen. Auch mit seinen 74 Jahren agiert er sensibel und zurĂŒckhaltend, dynamisch und explosiv und ausgestattet mit der FĂ€higkeit, seinen Kollegen zuzuhören und auf sie einzugehen. Als Herz und Kopf seiner Band garantiert Al Foster auch diesmal wieder fĂŒr ein Konzerterlebnis der Extraklasse.

Aktuelles Album:
Love, Peace And Jazz! – Jazz Eyes JE004

HEAVEN IN HELL – 80‘s Rock LIVE @ Eventhalle Westpark
Okt 21 um 20:30

Mit hohem musikalischen Anspruch bringt HEAVEN IN HELL den Rocksound der 80er auf die Bühne. HEAVEN IN HELL begeistert mit zahlreichen, energiegeladenen Rockklassikern wie: Don’t Stop Believin’ (Journey), Shadow On The Wall (Mike Oldfield), Urgent (Foreigner), Turn Me Loose
(Loverboy), überrascht zudem mit Akustik-Versionen einzelner Titel und setzt den Songs seinen eigenen feinen Akzent auf.

HEAVEN IN HELL hatte bereits die Ehre mit Rocklegenden wie „The Sweet“, „Uriah Heep“, „Manfred Mann’s Earth Band“ und „Mother’s Finest“ gemeinsame Konzerte zu geben.
Der Rocksound der 80er – er ist wieder da. Hart und energiegeladen. Sanft und groovig. Wummernde Beats und filigrane Gitarrenattacken. Starke Powerchords und stimmgewaltige Balladen – eben HEAVEN IN HELL.

Ü30 Party @ Pier 77
Okt 21 um 21:00
Okt
22
So
2017
Neuburger Hochzeitsmesse @ Tanzschule TaktGefĂŒhl
Okt 22 um 11:00 – 17:00
GemĂŒseerntesonntag fĂŒr die ganze Familie @ Haus im Moos
Okt 22 um 13:00 – 17:00

An diesem Sonntag werden die GemĂŒsegĂ€rten abgeerntet. Erwachsene und Kinder helfen bei der Ernte mit. Kraut, Gelbe RĂŒben, Rote Beete, Sellerie und Mangold warten auf die Besucher. Gegen eine Spende kann das geerntete GemĂŒse mit nach Hause genommen werden. Es wird auch wieder Kraut gehobelt. DarĂŒber hinaus gibt es GemĂŒsekostproben und viele Infos rund um den GemĂŒseanbau und die GemĂŒsekonservierung.

GebĂŒhr: RegulĂ€rer Eintritt
Referenten: Annette Reindl, Margot  Hebel, Peter Jannetti

StadtfĂŒhrung @ Tourist-Info
Okt 22 um 14:30
ERC Ingolstadt – Krefeld Pinguine @ Saturn Arena
Okt 22 um 19:00
NACHT DER GITARREN @ Eventhalle Westpark
Okt 22 um 19:00

NACHT DER GITARREN „International Guitar Night“
mit Lulo Reinhardt (Django Reinhardts Großneffe ) , Calum Graham (aus Kanada und YouTube-Star mit 2.7 Millionen Clicks fĂŒr „Phoenix Rising“), Marek Pasieczny (sagenhafter DÂŽAddario Gitarrist aus Polen) und Michael Chapdelaine (National Fingerstyle Champion und Professor for Classical Guitar aus New Mexico) …

Okt
23
Mo
2017
Requiem fĂŒr einen Spion @ Stadttheater
Okt 23 um 20:00

Schauspiel nach George Tabori vom Euro-Studio Landgraf und les ThĂ©Ăątres de la Ville de Luxembourg. Drei ehemalige britische Geheimdienstler aus dem Zweiten Weltkrieg treffen sich nach Jahrzehnten in einer Londoner Tiefgarage, die ihnen einst als Nazi-BekĂ€mpfungs-Zentrale diente: Major Brian Murdoch (frĂŒherer FĂŒhrungsoffizier, jetzt angeblich Psychiater an der Landesanstalt fĂŒr senile SexualstraftĂ€ter), der Jude Heinrich Zucker (frĂŒherer Codename „Sweet“) und die „Weiße Rose“ Maggie (frĂŒhere Geliebte beider MĂ€nner). Zucker, der seine Biografie schreiben möchte, will seine GedĂ€chtnislĂŒcken fĂŒllen und mit den beiden anderen einige Ungereimheiten der gemeinsamen Vergangenheit aufklĂ€ren.

Okt
25
Mi
2017
Wochenmarkt @ Schrannenplatz
Okt 25 um 06:30

FĂ€llt ein Markttag auf einen Feiertag, findet der Markttag am vorgehenden Werktag statt.

ERC Ingolstadt – Pinguins Bremerhaven @ Saturn Arena
Okt 25 um 19:30
Martin Frank – Alles ein bißchen anders @ Kolpinghaus Neuburg
Okt 25 um 20:00
Ruhe bewahren! @ Stadttheater
Okt 25 um 20:00

Kabarettabend von und mit Luise Kinseher. Kinsehers BĂŒhnenfiguren machen ihr einen doppelten Strich durch die heilige To-do-Liste und denken gar nicht daran, sich einfach so abarbeiten zu lassen. Helga Frese zieht das Ganze unnötig in die LĂ€nge, weil sich ihr Gatte Heinz mit seinem Alzheimer zeitlich nicht mehr verorten lĂ€sst. Mary from Bavary sorgt mit einer hochprozentigen Achtsamkeitsmeditation fĂŒr absoluten Stillstand und eine neue Figur wartet noch ungeduldig auf Ihre Erfindung! Die Zeit lĂ€uft davon. Es pressiert! Warum nur hetzen wir wie Wahnsinnige durchs Leben und verschieben die wichtigen Fragen auf Morgen? Antwort? Gleich! Doch erst mal: Ruhe bewahren!

Simone Solga „Neues Programm“ @ Eventhalle Westpark
Okt 25 um 20:00

Gewinnerin des Deutschen Kabarettpreises 2014 und des Salzburger Stiers 2015

Okt
26
Do
2017
Grasheim – Vortrag zur Geschichte einer Ortschaft im Donaumoos @ Haus im Moos
Okt 26 um 19:30 – 21:00

Zwischen Karlshuld und Stengelheim, bis hinĂŒber zum oberen Kanal und Berg im Gau erstreckt sich das Straßendorf Grasheim. Hier siedelte 1797 ein Kolonist namens Grassmeier, der dem Ort seinen Namen gab. Ab 1820 entstanden dann die geschlossenen Ortsteile Ober-, und Untergrasheim durch systematische Besiedelung. Grasheim entwickelte sich zu einer wohlhabenden und stolzen Donaumoosgemeinde mit lĂ€ndlichem Gewerbe, Gastwirten und einem bis heute lebendigen Gemeinschaftsgeist. Weniger bekannt ist die konfessionelle Vielfalt der frĂŒheren Grasheimer Einwohner: sie waren katholisch, lutherisch, reformiert und irvingianisch.
Der Vortrag berichtet mit Lichtbildern aus der Geschichte Grasheims.

GebĂŒhr: Spende fĂŒr den Kulturhistorischen Verein Donaumoos
Referent: Friedrich Koch

C.B.Green’s Songwriter’s Special mit seinen GĂ€sten @ Kunstscheune Neuburg
Okt 26 um 20:30
Okt
27
Fr
2017
U16 Party mit DJ B-Kab @ Eventhalle Westpark
Okt 27 um 17:00

U16 Party mit DJ B-Kab (support DJ Kay One & Shindy) – 27. OKTOBER 2017 – EVENTHALLE INGOLSTADT

Es ist soweit! Die Planungen laufen und wir können euch eine absolute Neuheit prĂ€sentieren – Ingolstadt’s große U16 Party.
Am Freitag, den 27. Oktober (letzter Schultag vor den Herbstferien), haben wir fĂŒr euch den ultimativen Partybreaker arrangiert:

Die Eventhalle am Westpark öffnet fĂŒr euch die Tore und ihr habt die Möglichkeit in der Location zu feiern, in der sonst HipHop Stars wie Shindy oder Kay One das Publikum in Ekstase versetzen – das passende Ambiente fĂŒr eure erste große Party steht.

Zudem haben wir DJ B-Kab engagiert, der euch eine schweißtreibende Show liefern wird.
Als support DJ von Kay One & Shindy hatte er bereits Gigs mit den großen Stars des Deutschrap und ist regelmĂ€ĂŸig in den Szeneclubs des Landes unterwegs. Er weiß also ganz genau, was er zu tun hat – stabile Performance garantiert.

Außerdem haben wir einige Specials fĂŒr euch auf Lager, die wir nach und nach bekannt geben werden…

Lass dir diese einzigartige Möglichkeit nicht entgehen und sichere dir schnell eines unserer streng limitierten VVK-Tickets (6€) nach dem Motto „first come first serve“.
Der Preis an der Abendkasse betrĂ€gt 8€.

Nur kurz nach Kathmandu – mit dem Motorrad zum höchsten Berg der Erde @ Rennbahn
Okt 27 um 19:00 – 21:15

Peter Schuster aus Schernfeld bei EichstĂ€tt reiste mit dem Motorrad auf dem Landweg ĂŒber 16.000 km entlang der sagenumwobenen Seidenstraße durch 14 LĂ€nder ĂŒber 16.000 km bis nach Tibet im Himalaya. Eine Multivisionsshow in HD-QualitĂ€t Weiter Informationen unter: www.nurkurznachkathmandu.de Eintritt: 10,- €; Vorverkauf: 8,- € in der Rennbahn Foto: Peter Schuster mit seiner Honda Africa Twin vor dem Mount Everest

ERC Ingolstadt – EHC Red Bull MĂŒnchen @ Saturn Arena
Okt 27 um 19:30
C.B.Green’s Songwriter’s Special mit seinen GĂ€sten @ Kunstscheune Neuburg
Okt 27 um 20:30
KEVIN HAYS TRIO @ Birdland Jazz Club
Okt 27 um 20:30
27. Okt Fr | 20:30 Uhr | EUR 20,- / 15,- | Modern
KEVIN HAYS TRIO
Kevin Hays (p), Orlando le Fleming (b), Jimmy McBridge (dr)
Art of Piano 193
49 Jahre ist Kevin Hays mittlerweile alt, und sage und schreibe 34 davon arbeitet er schon als professioneller Musiker. FrĂŒher war er der „Sideman for all Seasons“. Sein Name fand sich in den Bands von Sonny Rollins, Joshua Redman, John Scofield, Benny Golson, Roy Haynes, Joe Henderson, Bob Belden, Vincent Herring, Eddie Henderson und Klaus Doldinger. Alle schĂ€tzten sie den freundlichen, zurĂŒckhaltenden Pianisten aus New York mit seinem feinen, geschmackvollen HĂ€ndchen. Ein Gewinn fĂŒr jede Band. Irgendwann jedoch wollte Kevin nicht mehr. Mit zunehmendem Alter ging es ihm vor allem darum, das zu realisieren, was in seinem eigenen Kopf herumspukte: natĂŒrlich jener Jazz, wie ihn Bill Evans, Herbie Hancock oder Wynton Kelly spielten, aber auch klassische Farbtupfer von Stravinsky, Brahms, Beethoven, Bach, Berg, Webern, Schoenberg oder Pop von Stevie Wonder oder Roberta Flack. Am besten gelingt ihm dieser Spagat heute mit seinem Trio um den Bassisten Orlando le Fleming sowie den Schlagzeuger Greg Joseph. Dabei entstehen irrlichternde introspektive Momente, Klangexpeditionen, Unerwartetes, Unordentliches, Irritationen, aber auch Swing. Ein gewaltiges wie faszinierendes Sammelsurium aus OriginalitĂ€t und Schönheit, das auf verblĂŒffende Weise in einem kleinen musikalischen Dreieck Platz findet.

Aktuelles Album:
Hope w/Lionel Loueke – Newvelle Records

Okt
28
Sa
2017
Wochenmarkt @ Schrannenplatz
Okt 28 um 06:30

FĂ€llt ein Markttag auf einen Feiertag, findet der Markttag am vorgehenden Werktag statt.

Ensemble del Arte @ Kongregationssaal
Okt 28 um 20:00

Mozart + Chopin + Haydn Alexander Korsantia, Klavier Fuad Ibrahimov, Leitung

PHILIPPE LOLI – LEO GIANNOLA MEDITERRANEAN GUITAR DUO @ Birdland Jazz Club
Okt 28 um 20:30
28. Okt Sa | 20:30 Uhr | EUR 20,- / 15,- | Klassik, Latin, Mainstream
PHILIPPE LOLI – LEO GIANNOLA MEDITERRANEAN GUITAR DUO
Philippe Loli (g), Leo Giannola (g)
Nicht wenigen Kulturinteressierten in der Ottheinrichstadt klingt der Namen Philippe Loli seit ĂŒber 20 Jahren wie Musik in ihren Ohren. Der französische Gitarrenvirtuose bereichert vom Beginn der 1990er Jahre an als Dozent die Neuburger Sommerakademie und hinterließ mit zum Teil atemberaubenden Konzerten einen unauslöschlichen Eindruck. Zu Lolis Repertoire zĂ€hlen die bedeutenden Konzerte der Gitarrenliteratur von Joaquin Rodrigo, Leo Brouwer oder Heitor Villa-Lobos. Auf sein Konto gehen mehr als 20 CD-Einspielungen, darunter die Weltpremiere der „24 caprichos de goya“ von Mario Castelnuovo-Tedesco, aber auch die Kollaboration mit dem Übervater der Jazzgitarre John McLaughlin auf „Time Remembered“, „The Promise“ und „Thieves And Poets“. Philippe Lolis „Concerto Azzurro“ fĂŒr Gitarre und Streichorchester wurde mit Solisten der MailĂ€nder Scala aufgefĂŒhrt, ebenso wie 2004 sein „Four Winds Concerto“. Nun wagt sich der Professor am Musikkonservatorium in Monaco mit dem Jazzgitarristen Leo Giannola auf das weitgehende unbeackerte Territorium des Latin-Jazz, des Swing und der eingĂ€ngigen Songs. Die beiden schwelgen in höchster VirtuositĂ€t und verneigen sich mithilfe von Lolis eigenen Kompositionen vor der mediterranen Leichtigkeit des akustischen Vortrags. In jeder Hinsicht hörens- und absolut empfehlenswert!
Dark Halloween Schloss Party @ Schloss Neuburg
Okt 28 um 21:30

Halloween Party im Schloss Neuburg 28.10 ab 21.30 Uhr Area 1 Electro Dark Industrial.Dj Nagata und Dj Rache Ingolstadt Area2 Rammstein NdH Rock Metall 80s Night! Dj Darkness NĂŒrnberg Dj Carsten .Eintritt 5 Euro!

Okt
29
So
2017
Kaffee & Kuchen @ SchĂŒtzenheim Heinrichsheim
Okt 29 um 14:00
StadtfĂŒhrung @ Tourist-Info
Okt 29 um 14:30
Lilli’s Zirkus @ Juze Neuburg
Okt 29 um 15:00
Neuburger Marionettentheater: Dornröschen @ Marionettentheater, Amalienstr. A47, Neuburg
Okt 29 um 16:00
BLECHBIXN „Aus. Äpfe. Amen.“ @ Eventhalle Westpark
Okt 29 um 20:00

Aus. Äpfe. Amen.

FĂŒr dieses Jahr haben sich die Blechbixn so einiges zurecht gelegt. Und das mit noch mehr Blech – Tine Westermair sorgt mit einer weiteren Trompete fĂŒr eine gehörige Menge an Brass! Mit neuen Songs und frechen Texten machen die vier MĂ€dels Schluss mit Klischees und legen Tatsachen auf den Tisch. Passend dazu der Titel zur Tour im Herbst: Aus. Äpfe. Amen.

Die gleichnamige CD wird voraussichtlich im Oktober 2017 erscheinen – Stichwort: Bayerische Spice ..Ă€hm Brass Girls.

Okt
30
Mo
2017
2. Ü40/50 Party der Region @ Eventhalle Westpark
Okt 30 um 21:00

Wir laden alle Ü40/Ü50 zur 2. Party am 31.10.17 fĂŒr die Generation dieser Jahrzehnts ein. Garantiert Fox, Schlager aber auch neuerer Sound fĂŒr eine fantastische Nacht. DJ Forty Six und seine Freunde sorgen fĂŒr den richtigen Klang. Bist du dabei?

DJ Forty Six
Ob Oberkellner, Restaurauntchef, Hoteldirektor oder die eigene Kneipe in Berlin
 die Gastronomie und das Nachtleben sind schon immer Teil seines Lebens.
Aber die große Liebe von DJ Forty Six war und ist die Musik. Rock, Pop, Funk, Soul, er ist in vielen Musikrichtungen zu Hause.
Bereits Ende der 60er Jahre ging es los, als Plattenaufleger in Berlin, MĂŒnchen und Kochel am See. Der gebĂŒrtige IngolstĂ€dter hat bis heute seine Leidenschaft nicht verloren. Sein Motto: Jeder kann tanzen, man muss sich nur bewegen!

Teilen, damit viele Freunde mit dabei sind!

Tickets nur an der Abendkasse, Outfit: Was dir gefÀllt!

Okt
31
Di
2017
Halloween 2017 @ Eventhalle Westpark
Okt 31 um 21:00

Die wohl gruseligste, coolste und ĂŒberragendste Partynacht des Jahres steht bevor und Luzifer selbst feiert diese als wĂ€re es die geilste Hölle auf Erden ….

Am Dienstag, den 31. Oktober dient uns die Eventhalle am Westpark hierbei als dĂŒstere Gruft, wo uns bereits Schare von Vampiren, Zombies und Geister erwarten
denn einmal im Jahr dĂŒrfen die Untoten auf Erden weilen und uns Lebenden das FĂŒrchten lehren.

Line Up: Halloween Mixed Music by Hannibal Lector
Musikauswahl â–șCharts | EDM | Dancehall | Premium Hip Hop
★★★★★★★★★★★★

Halloween Specials:
â–șSCARY HALLOWEEN PERFORMER & WALKING ACTS
â–șFRIGHTFUL HALLOWEEN CANDIES & SWEETS
â–șBLOODY WELCOME SHOTS
â–șHALLOWEEN DEKO

Halloween Dresscode
â–șVerkleidung sehr gerne aber keine Pflicht !!!
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

☝ AUFSICHTSÜBERTRAGUNG ☝
Die AufsichtsĂŒbertragung ist bei uns
(gemĂ€ĂŸ § 1 Abs. 1 Nr. 4 Jugendschutzgesetz) möglich

Du benötigst :
✏ ein ausgefĂŒlltes und unterschriebenes Aufsichtsformular
â–șâ–șâ–ș http://www.eventhalle-westpark.de/downloads
✏ deinen Ausweis
✏ Ausweis deiner Aufsichtsperson
✏ Kopie des Ausweises deines Erziehungsberechtigten
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

Einlass ab 21 Uhr | 16+
Eventhalle am Westpark 2, Ingolstadt

Nov
1
Mi
2017
Wochenmarkt @ Schrannenplatz
Nov 1 um 06:30

FĂ€llt ein Markttag auf einen Feiertag, findet der Markttag am vorgehenden Werktag statt.

Blutspendetermin @ Ostendschule
Nov 1 um 16:00 – 20:00
Vorlesestunde fĂŒr Kinder @ BĂŒcherei Hl. Geist
Nov 1 um 16:00

Eintritt frei

Nov
2
Do
2017
Kerle im Herbst @ Stadttheater
Nov 2 um 20:00

Komödie mit Horst Janson und Hans-JĂŒrgen BĂ€umler, MĂŒnchner Tournee. Mit Ende 70 haben sich die drei rĂŒstigen Rentner Manfred, Rolf und Wolfgang in Manfreds Villa auf Mallorca niedergelassen und verbringen den Herbst des Lebens mit ihrer LieblingsbeschĂ€ftigung: mit Streiten. Eines Tages kommt ein Brief in die graumelierte Dreier-WG geflattert: Karin, eine alte Schulfreundin, kĂŒndigt ihren Besuch an. Das MĂ€nnertrio gerĂ€t in hellste Aufregung.

Nov
3
Fr
2017
Der Löwe und die Maus @ StadtbĂŒcherei
Nov 3 um 16:00

Ein Schattentheater mit Heike Kielsmeier fĂŒr Kinder ab 5 Jahren. Der Eintritt ist frei. Anmeldung in der StadtbĂŒcherei Neuburg a. d. Donau.

Die Zaubermaus @ Theater Im Studienseminar
Nov 3 um 19:30

Ein heiteres Singspiel mit: Manfred Basel, Petra Gauss-Nikel Evelyn Mayer und Hans HĂŒttinger