8. „Schlossmarkt Mediterrano“ auf Wasserschloss Sandizell bei Schrobenhausen

fĂŒr die ganze Familie mit ĂŒber 80 Ausstellern
15./16./17./18./19. August 2018

MI/SA 11 -23 Uhr
DO/ FR/SO 11 – 19 Uhr

Das gibt es nur auf Wasserschloss Sandizell: ein sĂŒdlĂ€ndischer Erlebnismarkt bis in die Nacht mit venezianischen Gondelfahrten fĂŒr Groß & Klein, beleuchtetem Schloss und ĂŒber 90 erlesenen Ausstellern.

Eine Vernissage mit Weinproben in den höfischen Garagen des Schlosshofes der Naturfotografin Nicole Fauler mit dem Schwerpunkt Baum- Stein- und Lichtwesen, versprechen in diesem Jahr in Verbindung von verschiedenen Lichtobjekten und filigraner Kunstschmiederei ein neues Highlight zu werden.

Die Kunstschmiederei, eine ĂŒber jahrtausende alte Handwerkskunst investiert seit jeher viel Zeit und Geduld in einzelne Werke. Unternehmen erkannten in der Industrialzeit dann die preislichen Ersparnisse durch eine teilweise Automatisierung des Schmiedeprozesses: In einem Bruchteil der Zeit konnten viele Kopien desselben Objekts angefertigt werden. NatĂŒrlich hatte dies auch Einbußen in der QualitĂ€t zur Folge. In Verbindung von Swarowskisteinen kann man sich bei Einbruch der DĂ€mmerung das Lichtspiel im Schlosshof der handgeschmiedeten Lichtkugel von JĂŒrgen Schmieder anschauen und erstatten. Jeder einzelner Handgriff macht das Objekt zu etwas Besonderem und – was ganz besonders im Kontrast zur seriellen Produktion steht – zu einem Unikat.

Antipasti, Vino, original venezianische Masken bei Maurizio und SpezialitĂ€ten aus Sizilien, Frankreich und Tirol lassen die Erinnerung an den Urlaub nochmals aufleben. Kleine Ruheinseln im GrĂŒnen verwöhnen mit Cappuccino, MandelgebĂ€ck und original italienischem Antipasti. Über Generationen entwickelte die Familie Castelli, unweit des Gardasees viele Rezepturen italienischer Weine und SpezialitĂ€ten. So entstanden neue, klassische und beschwipste Rezepturen.

Winterharte blĂŒhende Stauden, KrĂ€uter und Pflanzen der Saison lĂ€uten bei einer Weinprobe und wunderschönen nostalgischen GartenhĂ€usern und Deko aus Holland die Saison mit nĂŒtzlichen Tipps fĂŒr den Garten ein. Denn wenn sich die kreativen Gedanken der Aussteller aus mediterranen LĂ€ndern und der hiesigen Gegend mit einzigartigem Schlossambiente verbinden, entstehen Dinge voller Charme und persönlichem Wert.

Groß & Klein wird sich rund ums Schloss wie im Schlaraffenland fĂŒhlen wĂ€hrend dessen man sich mit der Kunst der KrĂ€uterkunde vertraut machen und so manch besonderes LiebhaberstĂŒck in Form von Modedesign, Skulpturen, Schmuck oder weiteren Accessoires fĂŒr Innen & Außen sein eigen nennen kann. Die Schlossallee verwandelt sich bei Einbruch der Dunkelheit durch zahlreiche angemeldete „Liebhaber der venezianischen Gewandung“ und des Tanzes in eine bunte nostalgische Welt des Barock ĂĄ la Dolce Vita.

Auf der Schlosswiese am SĂŒdtiroler Eck am kleinen Biergarten (Teehaus) können sich die Kids in die Tricks der Zauberei und Akrobatik einweisen lassen, denn mit etwas Übung und Durchhaltevermögen wird man dann vielleicht sogar zum Zauberstar! Tobias Hagen alias Mr. Hagen entfĂŒhrt in die Welt der Ballonkunst, die er als Streetworker in den Ghettos von Broklyn einsetzte und mithilfe eines begeisterndem Kinderanimationsprogramms einmal wöchentlich alle Kinder in den Park holte um neue Perspektiven zu schaffen. Katrin von Eulenstein verwöhnt mit Aug & Ohr durch italienisches Liedergut und handgefertigter Keramik.

Ingo Stahl pflegt seine Gondel und die Voga alla veneta – die besondere venezianische Rudertechnik – aus begeisterter Liebe zu Venedig, seinen KanĂ€len und dem blauen Wasser der Lagune. Er sieht in seiner “Gondola Viaggiante” die Verpflichtung zur Wahrung dieser Tradition und will Sie an ihrer Faszination auf Wasserschloss Sandizell mit seiner Gondel die bis zu vier Personen zulĂ€sst an allen Tagen teilhaben lassen.

Auch am großen Kastanienbiergarten gibt es an allen Tagen fĂŒr Gourmets weitere mediterrane Delikatessen wie Antipasti, Vino, Fischgerichte & Pizza an. SĂŒĂŸe FrĂŒchte, traditionelles MandelgebĂ€ck und KĂ€se aus verschiedensten Regionen nicht zu vergessenMediterrane Musik, illuminierter Schlossmarkt am Mittwoch, Mariahimmelfahrt, 15. Aug. und Samstag, 18. Aug. bis 23 Uhr. Donnerstag, Freitag und Sonntag ist der Schlossmarkt von 11-19.00 Uhr geöffnet

„El Kamaya“, so nennt sich die Tanzgruppe, die mit Leib und Seele an die mediterrane Herkunft in Form von Liedern aus verschiedenen Regionen und Epochen am Mittwoch, Mariahimmelfahrt im fliegenden KostĂŒmwechsel erinnert. Auch auf den einen oder anderen Tarantellatanz oder eine Pizzica aus dem SĂŒden Italiens darf man gespannt sein.

Samstag- Sommernachtsterassentango am Gondeleinstieg & Giovanni’s Köstlichkeiten
Im letzten Jahr fuhr die Gondel bis in die spĂ€ten Abendstunden bei Fackel- und Kerzenschein rund ums Schloss. WĂ€hrenddessen wird auf Grund des großen Erfolges Tango e.v. aus lngolstadt einen Schnupperkursus mit öffentlichen Tanz abhalten, sodas auch der letzte Romantiker wieder auf seine Kosten kommt.

Vespakult am Sonntag Nachmittag Ein weiterer Höhepunkt fĂŒr alle Liebhaber der italienischen Zweitakter wird der Besuch der IngolstĂ€dter Vespa Fans. Vespa- Roller haben inzwischen Kult-Status erlangt und gelten als die Motorroller schlechthin. Ein Hauch von Nostalgie wird sich bei dem farbenfrohen Anblick verbreiten: Denn blaue, silberne, rote und orangefarbene ZweirĂ€der werden mit viel Geknattere die Schlossallee bereichern.

Das musikalische Kulturprogramm und ParkplĂ€tze sind bereits im Eintrittspreis von 7.- Euro inbegriffen. Hunde an der Leine sind wie immer herzlich willkommen.cErmĂ€ssigte Karten: 6.- € (Kinder bis 12 Jahren Eintritt frei) Alle gewandeten maskierten Besucher im Carneval de Venziano Stil, die sich unter Tel. 0841-484917 anmelden, haben freien Eintritt. www.mediterrano-sandizell.de

 

Check Also

Herbert Pixner Projekt – das außergewöhnliche Musikprojekt aus SĂŒdtirol

Herbert Pixner Projekt – das außergewöhnliche Musikprojekt aus SĂŒdtirol Freitag, 31.…