Verallia stellt Ausbildungsplatz zum „technischen Kaufmann“ zur VerfĂŒgung

Aufgrund der immer stĂ€rkeren Überschneidung der verschiedenen Berufsfelder aus wirtschaftlichem und technischem Bereich, ist von betrieblicher Seite mehrfach der Wunsch geĂ€ußert worden, eine Ausbildungsmöglichkeit zu bieten, im Rahmen deren Kompetenzen aus beiden TĂ€tigkeitsfeldern erworben werden können.

Als realisierbare Möglichkeit konkretisierte sich ein Ausbildungskonzept, das zwei komplette Berufsausbildungen im Laufe von vier Jahren miteinander verzahnt und zugleich deren SelbstĂ€ndigkeit erhĂ€lt. Eine VerĂ€nderung der AusbildungsrahmenplĂ€ne muss daher nicht angestrebt werden. Beide AbschlĂŒsse können unabhĂ€ngig voneinander abgelegt werden. Damit beinhaltet das Berufsbild technischer Kaufmann sowohl den Abschluss Industriemechaniker/in als auch den Abschluss Kaufmann/frau BĂŒromanagement.

Verallia (am Standort Neuburg) stellt im kommenden Ausbildungsjahr 2019/2020 einen Ausbildungsplatz zum „technischen Kaufmann“ zur VerfĂŒgung.

 

Check Also

Haus im Moos – Das Aktuelle Programm

Haus im Moos – Das Aktuelle Programm Abwechslungsreich und sehr kreativ – im Haus im Moos …